In einer demokratischen Gesellschaft sind Werte sowie die damit verbundenen Ziele und Ideale von herausragender Bedeutung. Werte prägen unser Denken und Handeln, gemeinsame Werte verbinden, Werte halten am Ende unser Gemeinwesen zusammen.

Werte sind für ein gutes, gedeihliches und harmonisches Zusammenleben unverzichtbar. Das gilt bereits für die Familie. Die Vermittlung von Werten an unsere Kinder beginnt bereits im familiären Umfeld. Gelebte Werte der Eltern von den Kleinen aufgenommen und prägen nachhaltig deren individuelle Entwicklung. Später übernehmen auch Bezugspersonen außerhalb der Familie die Vermittlung von Werten, ob Erzieher, Lehrer oder Bezugspersonen in gesellschaftlichen Gruppen, etwa in Jugendorganisationen und Vereinen.

Ich bin davon überzeugt, dass Werte als feste Bezugsgrößen für die Entwicklung unserer Gesellschaft unabdingbar sind. Das vorliegende Buch schildert anschaulich, wie sich in unserer Geschichte Wertvorstellungen entwickelt haben und wie sie in verschiedenen Epochen bis in die heutige Zeit die Zielvorstellungen der Menschen geprägt haben. Werte haben sich in der Menschheitsgeschichte geändert und das wird auch in der Zukunft so sein. Einer Periode extremer Gewichtung von Werten folgt eine Zeit in der Werte sich anderen Prämissen unterordnen.

Ich vertrete die These dass ein werteorientiertes, gelebtes Weltbild maßgeblich zu einer funktionierenden, selbstbewussten Gesellschaft beiträgt. Erst eine starke, gefestigte Gemeinschaft ist in der Lage auf Herausforderungen zu reagieren und diese auch zu bewältigen.

Ich wünsche mir  eine stärkere Werteorientierung in allen gesellschaftlichen Bereichen. Nicht zuletzt auch in Wirtschaft und sozialem Miteinander.

 

Marco Altinger ist Gründer und Inhaber der größten Kinder Karate Schulen in Deutschland. Für Marco Altinger ist Karate nicht nur Sport im engeren Sinn, sondern als Lehre für Körper und Geist eine ausgezeichnete Übung, junge Menschen auf ihrem Weg stark zu machen. Selbstbewusstsein, physische und psychische Stärke als Ergebnis einer kindgerechten Kampfkunst Ausbildung.